Code+Design Pro­gramm­ier­­­w­ork­shop in Witten

Die „Code+Design Initiative Ruhrgebiet“ bietet Programmierworkshops für Kinder und Jugendliche an. Im Workshop programmieren und designen die Teilnehmerinnen Spiele und Websites. Ziel der Initiative ist es, eine Bildungsgerechtigkeit im digitalen Bereich zu schaffen. Alle Kinder und Jugendlichen sollen die Möglichkeit bekommen, das Arbeiten im digitalen Bereich zu erlernen. In Schulen gibt es dazu kaum Unterrichts-Einheiten, so die Initiative. Chantal Mirek ist Projektmanagerin bei „Code+Design Initiative Ruhrgebiet“. Sie organisiert die Workshops und betreut die Teilnehmerinnen vor Ort. Neben Betreuerinnen wie Chantal Mirek gibt es in den Workshops sogenannte „Tech-Coaches“. In einer Einführung erklären sie den Teilnehmerinnen, wie man designt und programmiert. Außerdem spricht Moderator Marek Schirmer mit Leonardo Almeida aus Witten. Der Schüler hat in seinen Ferien am Workshop der „Code+Design Initiative Ruhrgebiet“ teilgenommen.

Podcast